Fahrzeuge Freiwillige Feuerwehr Schönbrunn a. Lusen

Löschgruppenfahrzeug

Hier findest du Infos zu Florian Schönbrunn 43/1

Typ und DIN-Nummer:
LF 8/6 14530

Baujahr:
2003

Funkrufname:
Florian Schönbrunn 43/1

Sitzplätze:
9 Sitzplätze | Löschgruppenbesatzung 1/8

Fabrikat – techn. Daten:
IVECO tector | Hubraum: 5.880 ccm | Leistung: 210 PS | zul. Gesamtgewicht 10 t

Aufbau:
MAGIRUS EuroFire | Beladung LF 8/6 nach DIN | zzgl. Zusatzbeladung

Zusatzbeladung THL:
Greifzug mit 1.600 KG Zugkraft
Mobiler Sichtschutz für z.B. Verkehrsunfälle
Pneumatische Schachtabdichtung

Florian Schönbrunn a. L. 43/1

Florian Schönbrunn a. L. 43/1

Mannschaftstransportwagen - MTW

Hier findest du Infos zu Florian Schönbrunn 14/1

Funkrufname:
Florian Schönbrunn 14/1

Baujahr:
2005

Sitzplätze:
9 Sitzplätze | Löschgruppenbesatzung 1/8

Fabrikat – techn. Daten:
Volkswagen Transporter | Hubraum: 2.461 ccm | Leistung: 130 PS

Aufbau:
FF-Schönbrunn Eigenaufbau | Beladung MTW | zzgl. Zusatzbeladung

Zusatzbeladung und Nutzung:
Zusatzbeladung Verkehrsabsicherung
Zusatzbeladung Sturm: Motorkettensäte inkl. Zubehör
Mobiler Löschwasserfaltbehälter mit 5.000l Fassungsvermögen
Umbau mit Funktisch zur Nutzung als Führungsunterstützung im LKR-FRG

Florian Schönbrunn 14/1

Florian Schönbrunn 14/1

 

Heuwehrgeräteanhänger

Fabrikat – techn. Daten:
HEINRICH NADLER Eresing | zul. Gesamtgewicht 400 kg

Baujahr:
1989

Florian Schönbrunn Heuwehrgeräteanhänger

Heuwehrgeräteanhänger

 

Florian Schönbrunn a. L. 43/1
Florian Schönbrunn 43/1 und Florian Schönbrunn 14/1
Florian Schönbrunn 14/1

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.